Weiterbildung

Der rasante Fortschritt in Handwerk und Technik stellt an die Betriebe und ihre Mitarbeiter hohe Anforderungen. Nur eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung führt zu dauerhaftem Erfolg.

Eine wichtige Anlaufstelle für alle Bereiche der Weiterbildung ist die  Handwerkskammer für München und Oberbayern mit ihren Bildungszentren. Auf der Internetseite https://hwte-muenchen.de/artikel/unsere-bildungszentren-74,3923,7290.html sind die wichtigsten Informationen zusammengefasst.

Weitere Anlaufstellen für Informationen zum Thema Weiterbildung sind die Landesinnungsverbände. Eine Übersicht über die Verbände inklusive aller Adressen und Kontaktangaben finden Sie auf der Seite Betriebsberatung der Fachverbände

 

Jahreswechsel 2020

Die Kreishandwerkerschaft wünscht Ihnen ein friedvolles Weihnachtsfest, erholsame Tage und im kommenden Jahr 2020 Gesundheit und Erfolg. Unsere Geschäftsstelle ist vom 23.12.2019 bis zum 06.12.2020 für den Parteiverkehr...[weiterlesen]

Freisprechungsfeier 2019

Unsere Freisprechungsfeier fand heuer in neuem Rahmen in der Aula des Gymnasium Markt Indersdorf am 17.September 2019 statt. 40 Jungegesellinnen und Junggesellen wurden von Kreishandwerksmeister Ulrich Dachs von ihren...[weiterlesen]

Neuer Vorstand gewählt

In der Jahreshauptversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt.[weiterlesen]